Tierfoto Günzburg
Fotografin Günzburg

FRAGEN & ANTWORTEN ZUR TIERFOTOGRAFIE

Wie kommt es zu einem Shooting?

Du hast Interesse an individuellen Fotos Deines Hundes oder Deiner Katze? Gerne kannst du mich per Emali anschreiben oder direkt anrufen.

Vorab werden wir dann einige Fragen klären. D.h. ob Du bestimmte Vorstellungen von den Fotos hast, wo das Shooting stattfinden soll. etc.

 

Wie läuft das Shooting ab?

Als erstes muss ich Vertrauen zu dem Tier aufbauen, denn unter Zwang oder Stress, lässt sich kaum einer gerne fotografieren. Wir lernen uns gegenseitig etwas kennen und werden dann langsam mit dem fotografieren beginnen. Sollten wir während des Shootings merken, dass deine Fellnase stark unter Stress steht, werden wir eine kleine Pause einlegen, um Tier und Mensch zu schützen.

 

Wo findet das Shooting statt?

Grundsätzlich findet das Shooting an einem Ort Deiner Wahl statt. Mit Hunden sind wir etwas freier und können vorab telefonisch besprechen wo wir uns treffen. Bei der Pferdefotografie finden alles meistens in der Nähe des Stalls statt. Sollte Dein Pferd ohne Probleme im Anhänger mitfahren können, kann das Shooting auch gerne an einem andere Ort stattfinden. Während des Shootings werden wir viel laufen und an schönen Stellen immer wieder kleine Stops einlegen. Da auch Tiere diverse Charakter haben und unterschiedlich auf Situationen reagieren, lässt sich nie genau vorher sagen, wie genau das Shooting ablaufen wird.

 

Was muss du mitbringen?

Am wichtigsten ist natürlich, dass du deinen Gefährten mitbringst und viel gute Laune :) Bei Hunden bietet es sich immer an, mit Leckerlies zu arbeiten. Es erleichtert sowohl mir als auch dem Hund die Arbeit . Wichtig ist bei Hunden auch eine Leine und ein schönes Halsband. Ich versuche es, die Hunde mit Geschirr zu fotografieren. Bei Hunden die gerne ausreißen, lässt es sich auch sehr gut mit Schleppleinen arbeiten. Gerne kannst Du auch das Lieblingsspielzeug Deines Freundes mitbringen. Egal ob Kuscheltier, Ball oder eine alte Socke. Hauptsache Dein Tier hat Spaß daran.

Ebenso bieten sich natürlich auch bei Pferden Leckerlies und viele Karotten an. Gerne kannst du für das Shooting Dein schönstes Halfter auspacken. Falls Du mit Deinem Pferd im Freien auch mit Halsring arbeiten kannst, ist das natürlich von Vorteil.

 

Wie geht es nach dem Shooting weiter?

Nach unserem Termin erhälst du einen Link zu einer passwortgeschützten Online Galerie. Hier findest du alle unbearbeiteten Bilder, die entstanden sind. In der Galerie kannst Du nun auswählen, welche Fotos Deiner Fellnase du gerne möchtest. Falls du gerne mehr Bilder von deinem Hund oder deinem Pferd möchtest, wie vorab besprochen, ist das kein Problem. Pro weiterem Bild belaufen sich die Kosten auf 10.00 Euro (inkl. Bearbeitung)

 

Was ist mit den Nutzungsrechten?

Je nach Paket stehen verschiedene Nutzungsrecht zur Verfügung. In jedem Fall hast du die Privaten Recht komplett. D.h. Du hast die im Paket beinhalteten Bilder frei zur nicht kommerziellen Verfügung in hoher Auflösung (300dpi), um auch beim Druck eine perfekte Qualität zu erhalten. Für die Nutzung im Internet (bspw. Facebook, Instagramm etc.) erhältst du von mir extra weboptimierte Fotos mit meinem Wasserzeichen.

Für Züchter gibt es zusätzlich noch die kommerziellen Nutzungsrechte.

 

Findet das Shooting bei jedem Wetter statt?

Nicht nur Menschen gehen bei Regen ungern vor die Türe. Ebenso gibt es auch Hunde und Pferde, die das Wasser von oben meiden. Auch ist es bei Sturm fast unmöglich, tolle Fotos zu erhalten.

Um den Vierbeinern gesundheitlich nicht zu schaden, finden Outdoor keine Shootings statt, wenn es zu heiß ist im Sommer. Aber vor allem in den Morgen- und Abendstunden im Sommer lassen sich auf Grund des tollen Lichts die besten Fotos machen.

Sollte es unerwartet stark zu regnen beginnen, kann das Shooting kurzfristig abgesagt werden. Natürlich vereinbaren wir dann einen neuen Termin, sobald der Wetterbericht Gnade mit uns hat :)

 

Wie findet die Bezahlung statt?

Nach dem Shooting erhältst du per Email die Rechnung. Sobald die Zahlung bei mir eingegangen ist und ich mit der Bildbearbeitung fertig bin, wird die CD per Post verschickt. Natürlich kannst du gerne auch direkt nach dem SHooting in Bar bezahlen.

 

Voraussetzungen und Haftung?

Der Vierbeiner sollte gesund und nicht aggressiv gegenüber Menschen sein. Bedenke bitte, dass Du verantwortlich für Dein Tier bist und beispielsweise einen Angsthund nicht ableinen solltest. Gerne können wir alternativ auch mit einer Schleppleine arbeiten. Für Schäden die durch dein Tier an mir oder an Dritte, sowie an meiner Fotoausrüstung  entstehen, haftest Du als Tierhalter. Du stimmst diesen Bedingungen mit der Buchung eines Shooting's ausdrücklich zu und versicherst, dass dein Tier Haftpflicht versichert ist oder du selbst für den entstandenen Schaden und die damit verbundenen Kosten aufkommst.

 

Dillingen Lauingen

Du hast Fragen, die hier noch nicht beantwortet wurden? Dann ruf mich gerne an oder schicke mir eine Email. Ich freue mich auf Dich.

Tierfoto Svenja Krüger
Fotograf Günzburg Fotografie Günzburg

KONTAKT

Svenja Krüger

Tierfotografie Günzburg

 

Am äußeren Stadtbach 14

89312 Günzburg

 

t. 0176 61 50 31 25

 

info@tierfoto-guenzburg.de